Blog
Parfumeur Galimard - lavande à grasse

Passend zu jeder Jahreszeit: Blumen und Früchte in der Parfümerie

Unsere Stimmung variiert mit den Jahreszeiten und wir passen uns, genau wie unsere Garderobe, dem Wetter an. Unser Geschmack und unsere Wünsche werden stets beeinflusst von der Atmosphäre die uns umgibt und ein auf unseren Emotionen abgestimmtes Parfum ist der perfekte Begleiter für die verschiedenen Jahreszeiten.

Warum sollten Sie Ihr Parfüm den Jahreszeiten entsprechend wechseln ?

Nichts ist geeigneter als ein Parfum um unser Bedürfnis nach neuen Anregungen und unsere Sehnsucht nach Originalität zu stillen. Das Parfümieren ist ein echtes Ritual, das auch wenn es meistens fast nebenbei geschieht, für viele von uns zu einer Gewohnheit geworden ist  die sich über die Jahre und Jahreszeiten hinzieht.

Sein Parfum jahreszeitbedingt zu wechseln ermöglicht  uns,  in Harmonie mit uns selber und der Umwelt zu sein. Es ist empfehlenswert, mehrere Parfüms zu Hause zu haben die man je nach Stimmung aussucht statt ein Leben lang demselben Parfüm treu zu sein

Haben Sie Mut zu neuen Parfums! Dies verhindert, dass Sie sich an einen Duft gewöhnen, denn ein Parfum das man ständig trägt nimmt man mit der Zeit nicht mehr wahr.

Für den Sommer…

In der warmen Jahreszeit sind Frische, Leichtigkeit, Exotik und Sinnlichkeit angesagt!
Die Familie der Zitrusfrüchte gehört bekanntlich zu einer der beliebtesten Dufttypen während der Sommersaison. Wenn Sie auf der Suche nach einem Hauch von Süße sind probieren Sie Féminissime, einen fruchtigen und blumigen Duft; für den Herrn empfehlen wir 1747, voller frischer Noten wie Zitrone und Lavendel.

Lavendel ist eine unverzichtbare Sommerblume, die Sauberkeit und Frische verkörpert und oft viele schöne Kindheitserinnerungen hervorruft.
In einer unserer neuesten Kreationen Solenzara steht der Lavendel im Mittelpunk und wird durch Jasmin und Orangenblüten abgerundet.

In dieser schönen Jahreszeit können Sie sich auch für einen exotischeren Duft wie L’été dernier mit seinen sinnlichen Noten von Ylang Ylang, Tuberose und Tiaré entscheiden.
Achten Sie darauf, Parfüm nicht auf Körperteilen zu sprühen die der Sonne ausgesetzt sind.

Die Düfte des Herbstes:

Im Herbst sind die Ferien vorbei, die Tage werden kürzer und die Temperaturen frischer.  Es ist die perfekte  Zeit für sanfte und gemütliche Düfte. Besonders geeignet sind  Essenzen wie Vanille, Hölzer, Amber oder Moschus, die dem Parfum eine warme Note verleihen.

Für die Dame wirkt Plumetis mit  seinen pudrigen, blumigen Noten und der Basis aus Amber besänftigend.

Für den Herrn sorgen der belebende  schwarze Pfeffer und die rosa  Beeren in Aventure für den besonderen Pfiff!

Winterdüfte: Das Bedürfnis nach Geborgenheit

Wenn die Temperaturen sinken und die Nacht schnell hereinbricht sollten wir uns opulente und tiefe Parfüms zutrauen! Orientalische Düfte mit Amber, holzigen oder süßen Noten sind in dieser Jahreszeit besonders beliebt da sie Körper und Geist erwärmen und Erinnerungen an gemütliche Feiertage hervorrufen.

Unsere Auswahl: das bezaubernde, würzige Accroche-coeur mit seinen süßen Zimtnoten oder Bois de Lune, ein holziger Duft mit zugleich tiefen und zarten Noten.

Frühlingsdüfte :

Im Frühling sehnen wir uns nach leichteren Düften. Es ist die Rückkehr des schönen Wetters, die Natur erwacht und die Tage werden endlich länger. Perfekt für diese Jahreszeit sind grüne und blumige Düfte wie Maiglöckchen und Jasmin, die einen frischen Eindruck hinterlassen.

Entdecken Sie Pêle-mêle mit seinen frühlingshaften Pfirsich – und Pflaumennoten.

Die modernen und fruchtigen Noten von Mezzanotte werden die Herren begeistern.

Auch wenn Sie denken, IHR Parfüm als treuen Begleiter im Alltag gefunden zu haben sollten Sie hin und wieder neue Düfte testen: es macht Spaß, sich von neuen Duftnoten überraschen zu lassen.
Parfumeur Galimard - collection des fontaines parfumées

Gute Nachrichten!

Um die Ankunft des Sommers zu feiern bieten wir Ihnen ein Rabatt von 50% auf die Kollektion Les Fontaines parfumées an: bestellen Sie das Sortiment aus vier Eaux de Parfum zum Sonderpreis von 64€. Für jede Jahreszeit das Passende!
Wir empfehlen: Pivoine (Pfingstrose) für den Frühling, Grenadine (Granatapfel) für den Sommer, Ambre boisé (Holzamber) für den Herbst und Thé indien (indischer Tee) für den Winter.

Siehe auch
Parfumeur Galimard - pause eau de cologne grasse

Wie sucht man sich ein Parfum aus?

Wie bei dem berühmten Kartenspiel gibt es 7 Hauptduftfamilien: blumig, holzig, orientalisch, Zitrus, Fougère, Chypre und Leder. Die Parfums jeder Familie setzen sich dann aus Noten zusammen, die sie einzigartig machen. Um Ihr Parfüm auszusuchen müssen Sie wissen wie Sie die Duftnoten, die Sie am meisten mögen, mit Ihrer Persönlichkeit kombinieren können um das Parfüm […]

Parfumeur Galimard - flacon d'eau de cologne

Was ist Eau de Cologne?

Etwas Geschichte: Einem gewissen Jean Marie Farina (18. Jahrhundert) verdanken wir die Erfindung des Eau de Cologne. Der gebürtige Italiener und Parfümeur ließ sich in Köln nieder und begann mit der Herstellung vom „ Farina-Wasser“. Diese Mischung besteht aus ätherischen Ölen und fast reinem Alkohol. Damals wurden berauschende Parfums, meist auf der Basis von Sandelholz- […]

Parfumeur Galimard - lavande à grasse

Passend zu jeder Jahreszeit: Blumen und Früchte in der Parfümerie

Unsere Stimmung variiert mit den Jahreszeiten und wir passen uns, genau wie unsere Garderobe, dem Wetter an. Unser Geschmack und unsere Wünsche werden stets beeinflusst von der Atmosphäre die uns umgibt und ein auf unseren Emotionen abgestimmtes Parfum ist der perfekte Begleiter für die verschiedenen Jahreszeiten. Warum sollten Sie Ihr Parfüm den Jahreszeiten entsprechend wechseln […]